FAQ


Betreuen Sie auch Zahnarztpraxen Vorort?

 

Natürlich kommen wir auch zu Ihnen in die Praxis. Im Erstgespräch besprechen wir den organisatorischen Aufwand und legen gemeinsam fest, ob wir die Abrechnung in Ihren Praxisräumen oder per Fernzugriff durchführen werden.


Wie funktioniert der Fernzugriff?

Es existieren verschiedene Möglichkeiten für den Fernzugriff, die sich nach dem Bedarf und den Vorgaben Ihres EDV-Betreuers richten.


Wie hoch sind die Preise für die Abrechnungsleistungen?

Wie arbeiten mit zwei Modellen. Zum einen die Abrechnung nach Aufwand, oder mit einer monatlichen Pauschale. Am Monatsende erhalten Sie über unsere Arbeiten eine detaillierte Rechnung.


Wie sind meine Kündigungsfristen?

Es gilt die Mindestkündigungsrist von vier Wochen zum Monatsende.


Sind Sie auch kurzfristig verfügbar?

Ja bei Krankheit, Urlaub oder Schwangerschaftsvertretung stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.


Wie wird der Datenschutz meiner Patienten gewährleistet?

Datenschutz ist unerlässlich. Auf Grund dessen wird bereits bei Vertragsabschluss eine Vereinbarung mit Ihnen getroffen, so wie auch mit Ihren Patienten. Hierzu stellen wir Ihnen kostenfrei Einverständniserklärungen bereit, welche Ihre Patienten unterschreiben und somit einwilligen, dass wir die Abrechnung erstellen.